*

Kompetenznetzwerk Koberger Raimund Header LOGO KO

Familie, Freunden, Kontakte

und das soziale Umfeld
 

Die Familie und seine Freunde sind eine sehr wichtige Säule in unserer Lebensbalance!

 
Die Vereinsamung in unserer Gesellschaft schreitet immer schneller voran und die Menschen müssen mit Ihren Problemen und Sorgen selbst fertig werden.
 
Gleich VORWEG: Nicht alle sind oder alles ist so, aber es wird immer mehr!
 

Beispiel Jugendliche:

Jugendliche haben immer mehr und mehr "virtuelle Freunde" (Facebook.......), aber Kommunikation im 4-Augen-Prinzip und dabei vielleicht auch noch über Gefühle sprechen, dass wird immer seltener und schwieriger! Das wirkt sich auch auf den weiteren Lebensweg aus! Schule, Arbeit, Vereine usw.! Immer öfter wird ein Feedback oder Erklärungen in der Arbeitswelt als persönliche Kritik aufgenommen und nicht darüber gesprochen! 

Dazu in Kürze "Die Realitätsprüfung"
Eine einfache Möglichkeit dem Gegenüber zu sagen: "Das hat mir weggetan! Liegt es an mir oder an der Sache!"

 

Beispiel Familien in einem Haus:

Mehrere Generationen in einem Haus werden immer seltener! Warum: Die Geburtenrate geht immer weiter zurück, ältere Menschen werden relativ schnell ins Altersheim gegeben, weil man Geld verdienen muss und deswegen die Zeit für Pflege usw. immer weniger wird.

 
 

Möchten Sie uns jetzt etwas mitteilen?
Oder haben Sie bereits ein spezielles Thema, das Sie hier sehen möchten!

Dann Teilen Sie uns, Ihr Anliegen mit! Wir werden uns bemühen, allen Anliegen nachzukommen!

Ein Mail an unser Kompetenznetzwerk mit Betreff:  Vorschlag - Inhalte    @-Mail

 

Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
Aktualisierte Inhalte:
Inhaltsseiten
Ziele/Visionen...
Familie/Freunde......

 

DOMAIN-CHECK

.com/s/ads.js">

Conical-Art-Line
   Meine Eigenmarke
Folder-Download
Preise auf Anfrage

Jollydays - Unvergessliche Tage schenken!

© Copyright 2013 by Koberger Raimund  www.123-homepage.at

Kontakt | Impressum | Sitemap | AGB´s | WKO-ECG
   Letze Änderung:  02.03.2015
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail